AUTOMATISIERT
KUNDEN GEWINNEN

So verwandeln Sie Besucher in Interessenten und diese in zahlende Kunden

Was Sie grundsätzlich Wissen müssen

Menschen kaufen keine Produkte

Menschen kaufen Nutzen, deshalb verkaufen sie Ihnen nicht die Bohrmaschine sondern das Loch in der Wand!

Nur 5% bis 10% Kaufen sofort!

Das bedeutet du benötigst sehr viele Besucher (gekauften Traffik) um einen erfolgreichen Webshop zu betreiben.

30% bis 40% der Besucher Kaufen nie!

Und da können Sie sich auf den Kopf stellen und Angebote raushauen die sensationell sind, diese Besucher kaufen nicht, verschwenden Sie hier keine Zeit diese Zielgruppe zu überzeugen!

ca 50% sind vielleicht Kunden!

Um diese solltest sie sich kümmern, hier können Sie mit verkaufsstarken Werbetexten, Vertrauensaufbau und Nutzenkommunikation diese Besucher in zahlende Kunden verwandeln.

Menschen kaufen aus 2 Gründen (Schmerz oder Freude)

Entweder weil der Schmerz so hoch ist (z.B. Ich will abnehmen) oder weil ich mir was gönnen will (z.B. neue Schuhe) manchmal, (wenn der Preis sehr günstig ist) kaufen wir auch Produkte die wir im Moment gar nicht brauchen.

Erreichen Sie Menschen bevor diese Kunden werden!

Bieten Sie Gratis Inhalte im tausch gegen die E-Mail Adresse (Achtung DSGVO beachten) bieten Sie z.B. in einer E-Mail Serie Mehrwert, der Ihren Besuchern Hilf Ihr Problem zumindest teilweise zu lösen. Das schafft vertrauen, erhöht die Kontakte zu Ihrem Unternehmen und führt nachweißlich zu mehr Verkäufen!

Prozesse automatisieren

Versuchen Sie möglichst viele Bereiche zu automatisieren, dadurch müssen sie gewisse Dinge nur einmal erstellen und können diese quasi auf Knopfdruck an- und abschalten.

Qualitäts Kontrolle

Kontrollieren Sie ständig Ihre Zahlen, Ausgaben für Marketing & Werbung, wo und warum verlassen Besucher Ihre Webseite usw.

Was sehr viele Shop- und Webseitenbetreiber falsch machen!

Die meißten Webseiten Betreiber möchten im ersten Schritt verkaufen, das funktioniert wie oben beschrieben nur bei 5% bis 10% aller Besucher. Daher ist es besonders wichtig durch psychologische Trigger und vertrauensbildende Maßnahmen den Besucher davon zu überzeugen das Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung die beste Wahl ist.

Mehrere Ziele auf einer Seite

Auf einer Unterseite werden mehrere Ziele definiert. Verfolgen sie auf jeder Unterseite IMMER nur ein Ziel! (entweder Produktkauf, oder gehe zum Webinar, oder trag dich in meinen Newsletter ein usw.)

Kein Social Proof

Auf der Webseite gibt es keine Kundenbewertungen

Keine Reziprozität (Gegenseitigkeit)

Nach dem Motto: wie du mir so ich dir, funktioniert Reziprozität, das bedeutet wenn sie etwas hergeben (Ein kostenloses E-Book, eine Produktprobe, eine Gratismassage usw) so sind andere Menschen wesentlich eher geneigt etwas zurück zu geben (zu Kaufen)

Keine Call To Action!

Menschen wissen nicht was Sie auf der Webseite (Unterseite) tun sollen (z.B. Jetzt Kaufen, Hier eintragen, E-Bock Downloaden usw.)

Keine Verknappung!

Durch Verknappung (z.B. Nur noch 9 Stk verfügbar oder das Angobot gillt noch bis Donnerstag 16:00 Uhr usw. Kommen Menschen ins Handeln, da Menschen durch die Verknappung Angst haben etwas zu verpassen, werden sie viel eher Kaufen. Durch ECHTE Verknappung können Sie ca 20% - 40% mehr Umsatz erreichen.

Keine Automatisierung

Es gibt keine Möglichkeit (außer Retargeting) um Besucher erneut zu erreichen. Nutzen Sie E-Mail serien oder Chat-Bots

Keine Retargeting

Wenn Besucher Ihre Webseite verlassen, so sind diese verloren und sie können nur hoffen das diese wiederkommen. Hier nützen uns Retargeting Anzeigen, dabei können Sie z.B. Besucher welche auf einer bestimmten Webseite waren gezielte wieder ansprechen und diesen erneut ein Angebot machen oder sie erinnern Ihre Webseite doch noch einmal zu besuchen.

Was brauchen Sie um automatisiert Kunden zu gewinnen

Eigene Domain und Weserver

Ich empfehle: www.hoststar.at

Ein Webseiten Template

Ich empfehle: www.wpastra.com

Einen Editor mit Evergreen Counter Funktion

Ich empfehle: www.elementor.com

Einen E-Mail Autoresponder

Ich empfehle: www.mailpoet.com

DSGVO Richtlinien

Ich empfehle: www.e-recht24.de

Google Analytics

Ich empfehle: www.marketingplatform.google.com

DSGVO Cookie für Marketing Webseiten

Inklusive Google Analytics tracking und Facebook Pixel Integration
Ich empfehle: www.wp-dsgvo-plugin.com

Wie sieht ein standard Verkaufsprozess aus

Im unteren Bild sehen Sie einen Verkaufsprozess (Funnel) welchen ich für meine Agentur verwende um Neukunden zu gewinnen.
1. Ich schalte eine Facebook Werbeanzeige (an meine Zielgruppe und nur im Umkreis von 20Km von meinem Unternehmen)
2. Menschen kommen auf meine Webseite und sehen sich Inhalte an.
3. Trägt sich jemand in meinen Newsletter ein so bekommt er automatisiert eine 3 teilige E-Mail Serie mit Mehrwert, bei gleichzeitiger aufforderung doch einmal mit mir zu telefonieren!
4. Alle Besucher (und nur diese) welche auf meiner Webseite waren sehen eine weitere (andere) Werbeanzeige
diese bringt die Besucher auf eine Landingpage wo ich in einem Video genau zeige wie ich automatisiert Kunden gewinne, und was die Vorteile davon sind.
5. Wenn dieser Prozess zu wenige Interessenten (Telefon Calls) bringt, so kann ich mit einer weiteren (neuen Werbeanzeige) wieder diejenigen (und nur diese) ansprechen welche auf meiner Landingpage waren. Auch auf dieser Landingpage baue ich durch Mehrwert Vertrauen auf und überzeuge durch wertvolle Inhalte die Besucher davon das ich der Experte bin um Ihr Problem (automatisiert Kunden zu gewinnen oder mehr Webshop verkäufe zu generieren) zu lösen.
6. Ich habe bis 180 Tage danach immer wieder die Möglichkeit über Facebook Marketing alle Personen (Interessenten) welche auf meiner Webseite waren zu erreichen.

Was kostet es Sie automatisiert Kunden zu gewinnen

Das hängt grundsätzlich davon ab wo Ihr Unternehmen gerade steht, mittel- bis langfristig gesehen gilt als Faustregel:
Wenn Sie einen Euro Investieren so holen Sie mindestens zwei Euro heraus,
das Verhältnis ist abhängig vom Produkt oder der Dienstleistung, von der Gewinnspanne, von der Qualität des Produkts, vom Kundennutzen
und von vielen weiteren Faktoren. Je nach diesen Faktoren kann die Gewinnspanne auch 1:10 oder 1:50 sein.

Sie benötigen Hilfe um automatisiert Kunden zu gewinnen, oder haben mit Ihrem Webshop keinen oder nur geringe Erfolge?
Egal ob Sie gerade einsteigen oder schon lange im Online Marketing tätig sind, ich würde mir gerne ansehen wo Ihre Probleme liegen um gemeinsam mit Ihnen Ihr Unternehmen so richtig erfolgreich zu machen.